Karin Gier

Seit etwa 20 Jahren arbeitet Karin Gier mit Erden aus dem heimischen Tagebau, der Umgebung oder von unterwegs. Auch Fundstücke mit Abnutzungs- und Verwitterungsspuren wandern in ihr Atelier und sind oft Bestandteile von Malereien und Assemblagen.

Ihre Inspiration für das Material und die „Farben der Erde“ fand Karin Gier durch einen Workshop bei Ilse Krause und die Teilnahme an einer Führung durch den Tagebau Garzweiler in Grevenbroich. Seither begleitet sie der Werkstoff, der sinnbildlich für den Zyklus des Lebens, den Prozess des Werden und Vergehens steht. Mit großer Ehrfurcht nutzt sie die verschiedenen, gewachsenen Erdschichten, die in Tagebaulandschaften offenbar werden. Jede Erdfarbe und Beschaffenheit, jedes Fundstück erzählt eine eigene Geschichte, ebenso wie Karin Giers aufwändig gefertigten geschichteten, gewaschenen und (auf-/um-)gebrochenen Werke.

Lebenslauf

1954                  geboren in Düsseldorf

1978 – 1980     Sigrid Wachenfeld, Malerin, Neuss

1980 – 1984     Röder, Keramikerin, Jüchen

1992 – 2006     Ilse Krause, Malerin, Neuss

2008 – 2014     Meisterklasse Hannelore Busch, Beuys-Schülerin, Düsseldorf

2011                  Begleitende Ausdrucksmalerei, Kathrin Franckenberg, Köln

2018 – 2020    Prof. Qi Yang Tusche-Malerei

Seit 2005 Mitglied im Vorstand, Kunst.Neuss e.V. (ehem. Neusser Künstlerkreis e. V.)
Seit 2020 Mitglieder in der Produzenten Galerie Judith Dielämmer, Grevenbroich

Ausgewählte Ausstellungen der letzten 10 Jahre

2020  
Galerie Judith Dielämmer, Grevenbroich, „Natürlich Natur“ (GA)
Düsseldorf, Freie Künstler Meerbusch „Kaffee Einblick“ (GA)

2019  
Jahresausstellung Kunst.Neuss e.V. „Potenziale“ (GA)
Kulturbahnhof Korschenbroich „Material-Erde“ (EA)
Düsseldorf Ballhaus Kunst.Neuss, „Zeit ist Leben-Lebenszeit“ (GA)

2018  
Teloy Mühle, Jahresausstellung Freie Künstler Meerbusch (GA)
Schloss Dyck Grevenbroich „Zeigen ist die Lebensaufgabe des Künstlers“ (GA)

2017  
Versandhalle Grevenbroich, „Unterwegs“ Christa Schoeppel, Karin Gier (GA)
Galerie P91 Wevelinghoven (GA)

2016   
Jahresausstellung Neusser Künstlerkreis (GA)
Jahresausstellung Freie Künstler Meerbusch (GA)

2015    
“Art to Go”/Kunst zum Mitnehmen, NKK,  im Romaneum/Neuss (G)

2014    
Jubiläumsausstellung, 10 Jahre, Material, Malerei, Zeichnung (MMZ) (GA)
Gier, Krechel, Schöppel, Musikschule, Romaneum, Neuss

2013    
20 Jahre Freie Künstler Meerbusch, Teloy Mühle, Düsseldorf-Meerbusch (GA)
NKK, Kunstmarkt Romaneum, Neuss (GA)

2012    
Jahresausstellung Künstlergruppe Querschnitt, Romaneum /Neuss (GA)
Erde trifft Stein, Neuss (GA)
30 Jahre Kunstkreis Meerbusch, Teloy Mühle, Düsseldorf- Meerbusch (GA)

 2011   
Ortswechsel MMZ Musikschule/Neuss (GA)
Deutsche Bank Neuss (EA)

2010    
Atelierhaus Köln (GA)
Von Erde bist du genommen, Ev. Kirche Möllen (EA)
Galerie p91 Grevenbroich (land-art) Gier, Schöppel (GA)

Weitere Informationen zur Künstlerin unter: www.karin-gier.de